von Zuhause aus


Wir liegen örtlich meist weit auseinander und dann ist Zoom das Mittel der Wahl !     
Nach den ersten 2 x hat man sich an die Technik gewöhnt und kann sich dann gut auf´s Thema konzentrieren.  

Und dann habe ich gelernt, daß die spirituelle Reise nichts damit zu tun hatte, nett zu sein.

Es geht (auch) darum, real und authentisch zu sein - Grenzen zu erkennen – zuerst meinen Raum zu wahren, dann den anderer.

Und in diesem Raum der Selbstfürsorge geschieht das Nettsein einfach -

alles fließt nicht motiviert durch Angst: ansonsten evtl. alleine zu sein etc.,

sondern durch Lieben: dem Kultivieren der Beziehung zur Gottschaft - und, einhergehend damit, im Zwischenmenschlichen durch Zuwendung.



Zoom-Adresse bitte tel. erfragen:   03381 - 32 88 740



Hier die ´Bhagavad Gita - Wie Sie Ist´. 

Das geniale ABC des spirituellen Lebens.

  • see more opportunities here / Movies / Bhagavad Gita . . . 
zurück