von Zuhause aus


Wir liegen örtlich meist weit auseinander und dann ist Skype das Mittel der Wahl !     
Nach den ersten 2 x hat man sich an die Technik gewöhnt und kann sich dann gut auf´s Thema konzentrieren.  

   
Sich bzgl. Bhakti-Yoga (Gottesdienst)
1 Stunde/Wo. via Skype austauschen
  • in deutsch
  • in english     
Wir haben 3 Themenbereiche 

Thema 1)
Handhabungen - besprechen und erlernen
wie z.B.: vegetarische Ernährung, Ekadasi-Fasten, unterschiedene Kulturen,  Beruf,  Lebensstand,  Hygiene-Standards,  unterschiedene Kenntnisse,  Hinwendung zum Altar,  Feste,  Instrumente,  Pilgerreisen,  etc.

Thema 2)
 
Eine jeweilige Herausforderung ansprechen - und gemeinsam ein Lied 
und/oder einen Vers dazu finden.  weiter


Thema 3) 
wunderbare und hilfreiche Lieder und Verse näher kennenlernen.
Wir staunen und preisen ihren Inhalt, und lernen das Lied bzw. den Vers ganz allmählich mittels Wort-zu-Wort-Übersetzung.  weiter


Es gibt bestehende Treffen vormittags sowie nachmittags


Telefon:      03381 - 32 88 740

FB:        Hari-mohini Dasi

Skype:        Hari-mohini Dasi

Und dann habe ich gelernt, daß der spirituelle Weg nichts damit zu tun hat, nett zu sein.    Es geht (nebst Gottesdienst) auch darum, real und authentisch zu sein; Grenzen zu erkennen; zuerst meinen Raum zu wahren, dann den anderer. Und in diesem Raum der Selbstfürsorge geschieht das Nettsein einfach; 
alles fließt nicht motiviert durch Angst (ansonsten evtl. alleine zu sein), 
sondern durch Liebe (bzw. im Zwischenmenschlichen ´zur Unterstützung´).




hier noch die Bhagavad Gita, 

das geniale ABC des spirituellen Lebens.

  • see more opportunities here / Movies / Bhagavad Gita . . . 
zurück